Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

admin-panel an IP binden

Allgemeine Fragen zu KeyHelp
Antworten
heldz
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Jan 2019, 14:32

admin-panel an IP binden

Beitrag von heldz » Di 8. Jan 2019, 14:40

Hallo zusammen,
Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte:
Hab einen vserver bei keyweb mit zwei IP-Adressen. Ich würde gern den gesamten http/https-Kram über die eine und manche anderen Sachen über die andere IP abwickeln. Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass das admin-panel offensichtlich nicht auf der ersten IP (der Standard-IP) läuft, sondern an die zweite gebunden ist. Wo finde ich denn den entsprechenden DNS-Record? Oder muss ich da was im apache umstellen? Und geht das ggf. mit dem nächsten Update wieder verloren?

Grüße
heldz
Benutzeravatar
Fiesi
Beiträge: 117
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 12:32

Re: admin-panel an IP binden

Beitrag von Fiesi » Mi 9. Jan 2019, 13:55

Moin,

Soviel ich weiß lauscht der Apache automatisch auf alle IP's die der Server hat dann.

Du müsstest dann nur bei deinen Domainhoster den DNS record auf die richtige IP setzen und dann nen paar Stunden warten bis die NS überall aktuell sind ;) Wenn du KH als DNS benutzt, musst du natürlich da die Zonefiles dann bearbeiten.

Bei Updates wird da auch nichts überschrieben dann.
Ein Systemadministrator schläft nicht. Er root! :)
heldz
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Jan 2019, 14:32

Re: admin-panel an IP binden

Beitrag von heldz » Mi 9. Jan 2019, 13:57

Danke, das werde ich mal ausprobieren!
Ich würde gern auf der anderen IP den Port 80 von einem anderen Programm nutzen lassen. Da gibt's ja dann wahrscheinlich Probleme mit dem Apache, richtig?
Benutzeravatar
Fiesi
Beiträge: 117
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 12:32

Re: admin-panel an IP binden

Beitrag von Fiesi » Do 10. Jan 2019, 00:22

heldz hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 13:57
Danke, das werde ich mal ausprobieren!
Ich würde gern auf der anderen IP den Port 80 von einem anderen Programm nutzen lassen. Da gibt's ja dann wahrscheinlich Probleme mit dem Apache, richtig?
gute Frage gerade, der apache hat ja nen * als IP drin, nimmt also alle verfügbaren.
Musste halt mal schauen und sonst halt das andere Program zuerst auf den port 80 starten lassen und dann erst den apache2.
Ein Systemadministrator schläft nicht. Er root! :)
heldz
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Jan 2019, 14:32

Re: admin-panel an IP binden

Beitrag von heldz » Do 10. Jan 2019, 15:57

Das klappt leider nicht... Der Apache nimmt sich trotzdem beide IPs...
Benutzeravatar
Fiesi
Beiträge: 117
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 12:32

Re: admin-panel an IP binden

Beitrag von Fiesi » So 13. Jan 2019, 23:22

heldz hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 15:57
Das klappt leider nicht... Der Apache nimmt sich trotzdem beide IPs...
Dann passe die conf einfach mal an und anstatt * nur die IP's eintragen auf die der Host "achten" soll...
Ein Systemadministrator schläft nicht. Er root! :)
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste