Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

Achtung Kunden können Serverdaten löschen  [GELÖST]

Allgemeine Fragen zu KeyHelp
Antworten
cifi76
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:36

Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von cifi76 » So 23. Jul 2017, 08:11

Hallo, habe seit heute mein KeyHelp in Betrieb und habe auch schon den ersten Benutzer angelegt.
Nun hat dieser aber mittels FTP nicht nur Zugang auf seinen bereich sondern kann weitere Ebene nach unten gehen. Sprich er kommt somit in das
Stammverzeichnis und kann hier sogar Daten überschreiben oder gar löschen.

Wie kann man machen das der Kund nur auf seiner Ebene mittel FTP bleibt ?
sperren.png
sperren.png (16.07 KiB) 1869 mal betrachtet

Wer hat eine Lösung parat ?
Danke Gruß Michael
Benutzeravatar
mrbird
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 18:29
Wohnort: Thüringer im Saarland ;-)

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von mrbird » So 23. Jul 2017, 10:23

welches ftp programm ist das?
cifi76
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:36

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von cifi76 » So 23. Jul 2017, 10:57

Das ist das ganz normale FileZilla
nikko
Beiträge: 703
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 16:11

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von nikko » So 23. Jul 2017, 12:45

Hier ist davon auszugehen, dass Quota nicht korrekt installiert wurde. Vermutlich handelt es sich um einen V-Server? Habe versucht, den Fehler auf sämtlichen Maschinen nachzustellen, es ist mir mit einem User FTP Account nicht gelungen.
The software said: Requires Win Vista®, 7®, 8® or better. And so I installed Linux.
Super Mario
Beiträge: 1
Registriert: So 23. Jul 2017, 10:53

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von Super Mario » So 23. Jul 2017, 13:05

Hi,

habe den Sachverhalt mal mit einem neu angelegtem User reproduziert und kann dies unter SFTP bestätigen. Zwar ist es möglich in den Verzeichnissen auch in die höheren Ebenen zu wechseln, jedoch nicht diese zu editieren oder gar zu löschen (aufgrund fehlender Berechtigungen), daher ist "nur" ein Einsehen möglich.

Grüße
Mario
Benutzeravatar
Alexander
Keyweb AG
Beiträge: 859
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 02:23

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von Alexander » So 23. Jul 2017, 13:38

Du solltest nur Usern SSH Zugang erlauben, denen du vertraust.
Per FTP ist das oben gezeigte nicht möglich. Mit SSH/SFTP kann man aktuell noch oberhalb seines eigenen Nutzerverzeichnis navigieren. Das jail'en der User steht noch auf der To-Do Liste.
Als sichere Verbindung steht alternativ auch FTPS zur Verfügung, ohne SSH erlauben zu müssen.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Alexander Mahr

**************************************************************
Keyweb AG - Die Hosting Marke
Neuwerkstr. 45/46, 99084 Erfurt / Germany
http://www.keyweb.de - http://www.keyhelp.de
**************************************************************
nikko
Beiträge: 703
Registriert: Fr 15. Apr 2016, 16:11

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen  [GELÖST]

Beitrag von nikko » So 23. Jul 2017, 13:45

OK, über SFTP/SSH ist es möglich. Hatte ich so noch nicht bemerkt, da ich keinem User SSH gebe. Wenn du dem user die SSH rechte entziehst, kann dieses nicht mehr auftreten.
The software said: Requires Win Vista®, 7®, 8® or better. And so I installed Linux.
Benutzeravatar
yourCloud
Beiträge: 37
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 18:19
Kontaktdaten:

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von yourCloud » Mi 15. Nov 2017, 04:58

Ist es nicht so das wenn man kunden SSH gibt, das sie zwar in die Sys-Ordner gucken können aber nichts löschen?
Also ich habe es auf einem Test Server probiert und konnte kein Verzeichnis loschen.

Benutze KeyHelp mittlerweile auf 4 Servern und bin unglaublich zufrieden.

Würde mir aber Reselling wünschen da viele Kunden nachdem genannten fragen.


Und ein Mega Lob und ausgesprochenen Dank an KeyHelp für das Kostenlose Panel. Dennoch würde ich gerne Jährlich spenden da ihr einfach
eine kleine Aufmerksamkeit für euren Job verdient.


Lieben Gruß
Rene :D (ein glücklicher mensch dank eures Panels)
Manchmal ist die dämlichste Idee, die beste Lösung :D
AkEgo
Beiträge: 5
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 17:42

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von AkEgo » Do 27. Jun 2019, 19:14

Hallo zusammen,

nochmal eine Rückfrage zu diesem Thema. Ist schon ab zu sehen, wann das jailing Feature kommen könnte? Wäre wirklich schön wenn man SFTP für eine sichere FTP Verbindung nutzen könnte, ohne das User mittels SSH Einstellung aus Ihrem Verzeichnis raus können.

Grüße
Kaiserliche Grüße aus Aachen :arrow:
v3ng
Beiträge: 97
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 18:08

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von v3ng » Do 27. Jun 2019, 20:38

Ich fände jailed SSH Zugang ebenfalls eine prima Ergänzung.
Gerriet
Beiträge: 4
Registriert: Sa 19. Jan 2019, 19:39

Re: Achtung Kunden können Serverdaten löschen

Beitrag von Gerriet » Do 11. Jul 2019, 20:53

v3ng hat geschrieben:
Do 27. Jun 2019, 20:38
Ich fände jailed SSH Zugang ebenfalls eine prima Ergänzung.
Dem kann ich mir nur anschliessen ;D
Greetings

Gerriet ſ Pinguinsreisen.de
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste