Debian 10 auf Debian 11 Update

Allgemeine Fragen zu KeyHelp
nikko
Posts: 912
Joined: Fri 15. Apr 2016, 16:11

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by nikko »

Na dann frage mal bei NC an, was die zu dieser Zeit machen :D
Bestimmt heißt es: NIX
The software said: Requires Win Vista®, 7®, 8® or better. And so I installed Linux.
User avatar
Alexander
Keyweb AG
Posts: 2606
Joined: Wed 20. Jan 2016, 02:23

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by Alexander »

Hast du sicherlich auch schon gefunden, aber vielleicht gibt dir eine der dort aufgeführten möglichen Ursachen noch eine Idee:

https://dev.mysql.com/doc/refman/8.0/en ... rrors.html
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Alexander Mahr

**************************************************************
Keyweb AG - Die Hosting Marke
Neuwerkstr. 45/46, 99084 Erfurt / Germany
http://www.keyweb.de - http://www.keyhelp.de
**************************************************************
tab-kh
Posts: 189
Joined: Thu 22. Apr 2021, 23:06

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by tab-kh »

Da ich mit "normalen Mitteln", also prüfen der Logdateien, hier offenbar nicht weiterkomme, werde ich mal versuchen, die MySQL-Verbindungen irgendwie loggen zu lassen. Im ersten Schritt idealerweise Infos wie die ID der Verbindung und des Prozesses und zu welchem Skript/Programm/Service der Prozess gehört. Wenn ich das weiss, kann ich gezielter weitersuchen. Mag ja auch sein, dass das von eionem Angreifer durch irgendeinen Verbindungsversuch getriggert wird, obwohl ich das bei 1 Angriffsversuch pro Tag als relativ unwahrscheinlich ansehe.

Heute hat sich auf der Kiste freshclam irgendwie hingehängt bzw mittendrin aufgehört, dadurch kommt dann das Zusammenspiel von freshclam und clamd aus dem Tritt, so dass die stündliche Aktualisierung außer Funktion ist. Aber das ist mir früher auch schon einige Male bei den anderen Servern mit Debian 10 passiert, insofern besteht da wohl kein Zusammenhang, ein Neustart des Servers behebt das dann wieder, ginge wohl auch irgendwie weniger radikal. So langsam werde ich paranoid. Aber das bedeutet ja nicht, dass SIE nicht hinter mir her sind. :lol:
User avatar
Schleek
Posts: 22
Joined: Mon 7. Sep 2020, 18:11
Location: Luxemburg

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by Schleek »

Hallo allerseits,

Ich habe heute Abend auch via Updatescript auf Debian 11 geupgraded. Leider schwirrte meine VPN Verbindung zum Server während des Update-Prozesses ab, so dass das Script nicht alle Etappen durchlief.
Per apt-get update wurden die restlichen Pakete noch installiert. Server ist jetzt auf Version 11.1. PHP 7.3 habe ich manuell deinstalliert.

Code: Select all

root@server ~ # cat /etc/debian_version
11.1
PHP ist nun auch in Version 7.4 installiert.

Code: Select all

root@server ~ # php -v
PHP 7.4.21 (cli) (built: Jul  2 2021 03:59:48) ( NTS )
Copyright (c) The PHP Group
Zend Engine v3.4.0, Copyright (c) Zend Technologies
    with the ionCube PHP Loader + ionCube24 v11.0.0, Copyright (c) 2002-2021, by ionCube Ltd.
    with Zend OPcache v7.4.21, Copyright (c), by Zend Technologies
Allerdings bekomme ich beim Ansteuern einer jeden gehosteten Seite eine 503 Fehlermeldung:

Code: Select all

Service Unavailable
The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.
Ich habe ioncube per

Code: Select all

phpenmod ioncube
nochmals aktiviert und sowohl Apache als auch php

Code: Select all

service php7.4-fpm restart
neugestartet.

Letzte Entries der /var/log/php7.4-fpm.log Logfile:

Code: Select all

[23-Oct-2021 22:20:16] NOTICE: Terminating ...
[23-Oct-2021 22:20:16] NOTICE: exiting, bye-bye!
[23-Oct-2021 22:20:16] NOTICE: fpm is running, pid 24939
[23-Oct-2021 22:20:16] NOTICE: ready to handle connections
[23-Oct-2021 22:20:16] NOTICE: systemd monitor interval set to 10000ms
Letzte Zeilen aus /var/log/apache2/keyhelp/error.log

Code: Select all

[proxy:error] [pid 24756:tid 139791630845696] (2)No such file or directory: AH02454: FCGI: attempt to connect to Unix domain socket /run/php/keyhelp_keyhelp.socket (keyhelp_keyhelp.socket) failed
[proxy_fcgi:error] [pid 24756:tid 139791630845696] [client 69.162.124.***:56736] AH01079: failed to make connection to backend: httpd-UDS, referer: https://server.***.de
Bin dankbar für jeden Tipp.

Edit
Die Datei /etc/php/7.4/fpm/pool.d/keyhelp.conf fehlte. Habe die jetzt manuell hinzugefügt. Jetzt läuft das Panel zwar, aber alle andere gehosteten Seiten nicht.
User avatar
OlliTheDarkness
Posts: 1563
Joined: Tue 14. Aug 2018, 16:41
Location: Essen (NRW)

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by OlliTheDarkness »

Moin,
Hilfe 1:
Hättest wie darauf hingewiesen den Updateprozess in Screen ausgeführt , hättest das Problem nicht, selbst schuld ;)
Hoffendlich hast draus gelernt.

Hilfe 2:
Hast bereits versucht über die Toolbox die Confs neu zu schreiben ?
Mit freundlichen Grüßen
OlliTheDarkness

**************************************************************
Helden leben lange, Legenden sterben nie

:!: World Hack Organization :!:
**************************************************************
User avatar
Schleek
Posts: 22
Joined: Mon 7. Sep 2020, 18:11
Location: Luxemburg

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by Schleek »

Danke Olli.

Es gab in der Tat keine Konfigurationen in /etc/php/7.4/fpm/keyhelp_pool/. Der war leer. Habe die Toolbox gestartet um die Confs neu zu schreiben.

Code: Select all

php /home/keyhelp/www/keyhelp/bin/toolbox.php


Und musste noch in /etc/php/7.4/fpm/php-fpm.conf folgende Zeilen hinzufügen

Code: Select all

; Keyhelp user pool
include=/etc/php/7.4/fpm/keyhelp_pool/*.conf
sowie PHP neu starten

Code: Select all

service php7.4-fpm restart
Jetzt laufen alle Seiten wieder. Hoffe, dass sonst nichts zerschossen wurde durch das misslungene Update.
User avatar
OlliTheDarkness
Posts: 1563
Joined: Tue 14. Aug 2018, 16:41
Location: Essen (NRW)

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by OlliTheDarkness »

Schleek wrote: Sun 24. Oct 2021, 07:04 Jetzt laufen alle Seiten wieder. Hoffe, dass sonst nichts zerschossen wurde durch das misslungene Update.
Perfekt, kleiner Befehl, große Wirkung ;) :P :lol:
Mit freundlichen Grüßen
OlliTheDarkness

**************************************************************
Helden leben lange, Legenden sterben nie

:!: World Hack Organization :!:
**************************************************************
User avatar
Alexander
Keyweb AG
Posts: 2606
Joined: Wed 20. Jan 2016, 02:23

Re: Debian 10 auf Debian 11 Update

Post by Alexander »

Da du das Script ja, wie du sagst, nicht vollständig durchlaufen hast, kann nicht garantiert werden, dass alle Komponenten jetzt, oder in Zukunft fehlerfrei funktionieren.

Wenn ich du wäre, würde ich ein Backup zurückspielen und es noch einmal durchlaufen lassen (diesmal aber mit "screen" ;)), oder einen frischen D11 Server installieren.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Alexander Mahr

**************************************************************
Keyweb AG - Die Hosting Marke
Neuwerkstr. 45/46, 99084 Erfurt / Germany
http://www.keyweb.de - http://www.keyhelp.de
**************************************************************
Post Reply