Seite 1 von 1

KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:07
von sv3n
Hallo ich habe mal eine Allgemeine Frage, wenn ich KeyHelp installieren würde über was läuft es eigendlich?
Ist da nur apache drin?
Oder apache + nginx
Irgenwie habe ich keine Infos darüber finden können.

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:12
von CookieCr2nk
KeyHelp läuft meines Wissens über reines Apache2. Bei mir auf Apache/2.4.25 (Debian) :)

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:18
von sv3n
Schreiben nicht auch viele das nginx viel schneller als apache arbeiten soll? :?

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:20
von Jolinar
CookieCr2nk hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:12
KeyHelp läuft meines Wissens über reines Apache2.
Korrekt.

sv3n hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:18
Schreiben nicht auch viele das nginx viel schneller als apache arbeiten soll? :?
Jaein...
NGINX ist bei Auslieferung statischer Inhalte schneller, weshalb er oft als Proxy vor den Apache geschaltet wird. Bei der Auslieferung dynamischer Inhalte kann er diesen Geschwindigkeitsvorteil nicht mehr ausspielen.

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:29
von Jolinar
BTW:
sv3n hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 21:07
Oder apache + nginx
Wenn gewünscht, kann man ziemlich streßfrei den NGINX vorschalten, man muß ihn nur manuell installieren und konfigurieren.
Dann kann man im KH-Adminpanel unter Konfiguration / Webserver >> Webserver-Ports den Apache anweisen, auf den entsprechenden Ports zu lauschen.

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 22:24
von sv3n
Danke dir, das hilft mir schonmal weiter.

Doch eine Frage habe ich nochmal.
Wenn KeyHelp ein update oder Fix herausbringt wird es ja auf dem Server automatisch installiert. Habe ich die Möglichkeit dieses abzuschalten und diese dann selber zu installieren?

Re: KeyHelp apache + nginx

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 23:12
von BloodOfPanda
Nabend,

du kannst unter Wartungsintervalle -> Administrations-Panel aktualisieren den Dienst deaktivieren.
Über den Play Button kannst du den Dienst einmalig starten wenn du ihn generell deaktiviert hast.

Ergo kannst du so die Aktualisierungen so "selber installieren".

Grüße Marcel