Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

GUI für die SPAM Protection

Welche Funktionen soll KeyHelp noch erhalten? Wir haben ein offenes Ohr.
Antworten
webklaster
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 11:57

GUI für die SPAM Protection

Beitrag von webklaster »

Ich setzte keyhelp seit Jahren auf einem kleinen V-Server ein, da nun aber der Dedicated von Ubuntu 16 LTS weg muss überlege ich gerade ob ich Plesk auch gleich mit entsorge :D
DNSBL ist ja zwischen zeitig integriert worden, was ich jetzt noch vermissen würde ist ein bisschen Statistik dazu gepaart mit einer GUI. So wie es https://magicspam.com als Plugin für Plesk macht. Man sieht die letzten 50 bis 1000 E-Mails von wen an wen (inkl. IP) und den Grund warum sie nicht (oder eben doch) angenommen wurden. Daneben kann man dann auch noch komfortable eine whitelist führen um kurzfristig auf Zustellungsprobleme zu reagieren. Da der Didicated täglich bis zu 4000 SPAM Mails abwehren muss, würde ich das ganze gerne im Browser überwachen und nicht per SSH durch die log files pflügen ;)
Benutzeravatar
ShortSnow
Beiträge: 128
Registriert: Do 15. Nov 2018, 00:45

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von ShortSnow »

Hi, MagicSpam gibt's auch für Postfix direkt. Hier wäre zu prüfen wie das eingreift. Evtl. stört sich das nicht mit Keyhelp, bzw. müsste das lösbar sein.

Gruß Arne
webklaster
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 11:57

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von webklaster »

ShortSnow hat geschrieben: Sa 13. Feb 2021, 12:31 Hi, MagicSpam gibt's auch für Postfix direkt. Hier wäre zu prüfen wie das eingreift. Evtl. stört sich das nicht mit Keyhelp, bzw. müsste das lösbar sein.

Gruß Arne
Danke für den Hinweis. Aber eine Integration in Keyhelp wäre mir sehr wichtig, sonst stört sich Keyhelp vielleicht heute nicht dran, aber morgen dann auf einmal schon. MagicSpam bietet ja auch diverse Blacklists exklusive an (die ich aufgrund meiner uralt Free Version heute auch nicht nutzen kann), das braucht man aber eigentlich gar nicht. Ich nutze auch nur frei verfügbare Listen und kann geschätzt 95% des SPAM Aufkommens Server seitig bereits ausfiltern. Die RBLs bekomme ich zwar so schon in Keyhelp integriert, nur wenn etwas gefiltert wird, was nicht gefiltert hätte werden sollen, geht halt die Suche per SSH in den logs los. Und da sollte doch mit überschaubarem Aufwand etwas zu machen sein ;)
christian.john
Beiträge: 126
Registriert: Di 9. Apr 2019, 16:31
Wohnort: Korschenbroich
Kontaktdaten:

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von christian.john »

Darf ich ganz frech fragen, welche Blacklist du nutzt?
Ich hab lediglich ix.dnsbl.manitu.net und bl.spamcop.net im Einsatz. Die Filterung ist mäßig.
Individuelle Entwicklung webbasierter Datenbanksysteme
https://www.mmstudio-john.de
Benutzeravatar
Daniel
Keyweb AG
Beiträge: 94
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 04:42

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von Daniel »

Hallo,

Statistik - zwar nicht in einer GUI aber durchaus umfangreich: pflogsumm

Code: Alles auswählen

apt-get install pflogsumm

Code: Alles auswählen

pflogsumm /var/log/mail.log
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Daniel Marckardt

**************************************************************
Keyweb AG - Die Hosting Marke
Neuwerkstr. 45/46, 99084 Erfurt / Germany
https://www.keyweb.de - https://www.keyhelp.de
**************************************************************
webklaster
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 11:57

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von webklaster »

christian.john hat geschrieben: Mo 15. Feb 2021, 08:26 Darf ich ganz frech fragen, welche Blacklist du nutzt?
Ich hab lediglich ix.dnsbl.manitu.net und bl.spamcop.net im Einsatz. Die Filterung ist mäßig.
Klar sind folgende Listen:
noptr.spamrats.com
dyna.spamrats.com
spam.spamrats.com
spam.dnsbl.anonmails.de
mail.bl.blocklist.de
dnsbl.sorbs.net
zen.spamhaus.org
Benutzeravatar
space2place
Beiträge: 124
Registriert: Di 24. Mär 2020, 11:02

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von space2place »

webklaster hat geschrieben: Mo 15. Feb 2021, 20:53 dnsbl.sorbs.net
Das ist einer der unseriöstens Listen die ich kenne. Ich kann es gar nicht mehr zählen wie oft die einen T-Online Server auf Ihrer Liste hatten.
Kann persönlich nur empfehlen den rauszunehmen.
webklaster
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 11:57

Re: GUI für die SPAM Protection

Beitrag von webklaster »

space2place hat geschrieben: Di 16. Feb 2021, 17:05
webklaster hat geschrieben: Mo 15. Feb 2021, 20:53 dnsbl.sorbs.net
Das ist einer der unseriöstens Listen die ich kenne. Ich kann es gar nicht mehr zählen wie oft die einen T-Online Server auf Ihrer Liste hatten.
Kann persönlich nur empfehlen den rauszunehmen.
T-Online & die 1&1 Gruppe hab ich per white list von der SPAM Untersuchung ausgenommen :mrgreen:
Antworten