Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Allgemeine Fragen zu KeyHelp
Antworten
DOFC
Beiträge: 44
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:02

SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von DOFC » Di 9. Jul 2019, 11:30

Habe hier mal eine Verständnisfrage,

sofern ich eine Domain über SSL laufen lassen möchte muss der Hoster dies unterstützten. Die Funktion im KeyHelp ACP bringt mich dann hier nicht weiter, ist dies korrekt

Ich habe die Domains mit dem Punkt: Let's-Encrypt-Zertifikat im KeyHelp ACP angelegt, aber ein Aufruf über https:// ist nicht möglich. Hier kommt dann eine Fehlermeldung.

Somit müsste ich bei meinem Hoster ein kostenpflichtiges SSL Zertifikat bestellen. Oder habe ich hier einen Denkfehler oder Bedienerfehler.

Für Hilfen und Anregungen bin ich Dankbar.
Benutzeravatar
Jolinar
Beiträge: 980
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 07:11
Wohnort: Weimar (Thüringen)

Re: SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von Jolinar » Di 9. Jul 2019, 14:20

DOFC hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 11:30
Somit müsste ich bei meinem Hoster ein kostenpflichtiges SSL Zertifikat bestellen. Oder habe ich hier einen Denkfehler oder Bedienerfehler.
Denkfehler...Wenn es mit einem kostenpflichtigen Zertifikat funktioniert, dann funktioniert es auch mit einem kostenlosen von LE und vice versa.

DOFC hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 11:30
Ich habe die Domains mit dem Punkt: Let's-Encrypt-Zertifikat im KeyHelp ACP angelegt, aber ein Aufruf über https:// ist nicht möglich. Hier kommt dann eine Fehlermeldung.
"...geht nicht..." ist keine hilfreiche Fehlerbeschreibung.
Was für eine Fehlermeldung kommt denn?
Was sagen die relevanten Logfiles?
Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. (David Dunning)
Benutzeravatar
Tobi
Beiträge: 998
Registriert: Do 5. Jan 2017, 13:24

Re: SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von Tobi » Di 9. Jul 2019, 15:00

Jolinar hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 14:20
Was sagen die relevanten Logfiles?
Bei deiner Lieblingsfrage muss ich immer schmunzeln.
Weil wir beide kennen die nächste Frage 😂😂😂
Gruß,
Tobi



https://wewoco.de
webworkercommunity forum
Benutzeravatar
stfn116
Beiträge: 194
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 11:43

Re: SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von stfn116 » Di 9. Jul 2019, 15:53

ich nehme es vorweg
:D Wer meint, Kompetenz sei teuer, möge es einmal mit Inkompetenz versuchen. Zitat: Bernd W. Klöckner. :lol:
DOFC
Beiträge: 44
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:02

Re: SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von DOFC » Di 9. Jul 2019, 20:00

Jolinar hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 14:20

"...geht nicht..." ist keine hilfreiche Fehlerbeschreibung.
Was für eine Fehlermeldung kommt denn?
Was sagen die relevanten Logfiles?
Sorry Leute, Ihr habt recht. Da hat was gefehlt. Ich habe nun ein wenig herumgeschaut und eingestellt. Ich hatte eine falsche Zuordnung der Domain, nun scheint es zu gehen. Sofern ich noch Fehler bemerke melde ich mich mit LogFiles :D
Benutzeravatar
Jolinar
Beiträge: 980
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 07:11
Wohnort: Weimar (Thüringen)

Re: SSL Lets Encrypt für Domain nur wenn der Hoster es zuläßt?

Beitrag von Jolinar » Di 9. Jul 2019, 20:14

DOFC hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 20:00
Sorry Leute, Ihr habt recht. Da hat was gefehlt. Ich habe nun ein wenig herumgeschaut und eingestellt. Ich hatte eine falsche Zuordnung der Domain, nun scheint es zu gehen.
Na siehst du...Mit ein klein wenig Motivation zur Eigeninitiative hast du auf den richtigen Weg gefunden. ;) :mrgreen:

DOFC hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 20:00
Sofern ich noch Fehler bemerke melde ich mich mit LogFiles :D
Natürlich kannst du das gern tun. Dafür ist die Community ja auch da, um zu helfen. 8-)
Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. (David Dunning)
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste