Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

well-known - Settings  [GELÖST]

Allgemeine Fragen zu KeyHelp
Antworten
Tobi_BB21
Beiträge: 58
Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:05

well-known - Settings

Beitrag von Tobi_BB21 » Mi 10. Jul 2019, 13:18

Hallo,

wie richte ich für eine Subdomain .well-known Zertifikate ein? Ich müsste die Apache-Config über das KH Interface bearbeiten, aber was genau wird da eingetragen?

Vorher müsste ich aber das nach /home/keyhelp/USER/www/DOMAIN kopieren? Von wo?

Hat das jemand schon mal erfolgreich eingestellt?
Benutzeravatar
Jolinar
Beiträge: 826
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 07:11

Re: well-known - Settings

Beitrag von Jolinar » Mi 10. Jul 2019, 14:54

Tobi_BB21 hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2019, 13:18
wie richte ich für eine Subdomain .well-known Zertifikate ein?
Meinst du die Prüfdateien für ein Let's Encrypt Zertifikat?
Wenn ja, dann kümmert sich Keyhelp automatisch für dich um die Zertifikatsverwaltung.
Wenn nein, dann präzisiere deine Frage bitte...
Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. (David Dunning)
Tobi_BB21
Beiträge: 58
Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:05

Re: well-known - Settings

Beitrag von Tobi_BB21 » Mi 10. Jul 2019, 15:19

OK, andere herangehensweise. Was stelle ich in den apache-settings ein, dass https://DOMAIN.tld/.well-known/acme-challenge einen json-Ausdruck zurück gibt. D.h. in der Apache-Config eine Art Weiterleitung. In Nginx würde ich das so machen:

Code: Alles auswählen

    location /.well-known/bla/foo {
        access_log off;
        add_header Access-Control-Allow-Origin *;
        return 200 '{"gewünschterString": "gewünschterAusdruck"}';
Dann hätte ich es direkt in der Config ohne Datei. Alternativ auf Verzeichnis verweisen und dort ein File. Aber wie geht das im Apache?
Tobi_BB21
Beiträge: 58
Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:05

Re: well-known - Settings  [GELÖST]

Beitrag von Tobi_BB21 » Mi 10. Jul 2019, 15:42

Oder anders, wenn man das mit einem File macht, muss es unter https://DOMAIN.tld/.well-known/foo erreichbar sein, das .well-known Verzeichnis ist aber nicht öffentlich erreichbar. Hab auch versucht das als Alias in die Settings zu schreiben, geht nicht.. Wie macht man das?
Tobi_BB21
Beiträge: 58
Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:05

Re: well-known - Settings

Beitrag von Tobi_BB21 » Mi 10. Jul 2019, 16:42

hat sich erledigt; Datei nach Entfernen der Domain und Neusetzen verfügbar.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast