Einen Überblick über das Administrationstool KeyHelp der Keyweb AG und dessen Download gibt es auf https://www.keyhelp.de

Dieses Forum soll es interessierten Benutzern ermöglichen, sich über KeyHelp auszutauschen und Hilfe bei Problemen zu finden.

KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Für die restlichen Themen
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Mo 2. Dez 2019, 13:00

Hallo,

Ich bin Webhosting Anbieter und möchte KeyHelp für bezahlte Webspaces nutzen.
Jetzt meine Frage, ist es erlaubt KeyHelp als Provider für bezahlte Webspaces zu verwenden?

Pascal

[Mod-Edit]
Thread nach Off Topic verschoben.
Zuletzt geändert von Jolinar am Fr 27. Dez 2019, 23:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mod-Edit
Benutzeravatar
Jolinar
Beiträge: 1552
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 07:11
Wohnort: Weimar (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von Jolinar » Mo 2. Dez 2019, 13:16

Klar, warum auch nicht. 8-)
Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. (David Dunning)
___
Alle Posts in dieser Farbe geben meine persönliche Meinung wieder.
Alle Posts in dieser Farbe sind in meiner Funktion als Community-Moderator verfaßt.
___
Manpages, Suchmaschinen und die Forensuche sind eure Freunde, also bitte nutzt sie auch!
Manpages, search engines and the forum search are your friends, so please use them too!
___
:mrgreen: Rezo - Die Zerstörung der Presse :mrgreen:
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Mo 2. Dez 2019, 14:15

Naja kann ja sein, dass es nicht für kommerzielle Nutzung gedacht ist.
Aber danke für Hilfe.
Benutzeravatar
Jolinar
Beiträge: 1552
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 07:11
Wohnort: Weimar (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von Jolinar » Mo 2. Dez 2019, 15:17

captainwhale hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 14:15
Naja kann ja sein, dass es nicht für kommerzielle Nutzung gedacht ist.
Die Keyhelp-Startseite sagt dazu:
keyhelp.de hat geschrieben:Kostenfrei
KeyHelp® hilft Ihnen, Lizenzkosten für Ihr Hosting zu reduzieren. Unternehmen und private Webseitenbetreiber können mit KeyHelp® kosteneffizientes Hosting betreiben.
keyhelp.de hat geschrieben:Uneingeschränkte Features
Obwohl KeyHelp® kostenfrei ist, erhalten Sie jederzeit uneingeschränkten Zugriff auf alle Funktionen und alle Vorteile des Administrationtools.
keyhelp.de hat geschrieben:Freie Domainverwaltung
Sie können KeyHelp® für die Administration einer unbegrenzten Anzahl Domains einsetzen. Auch hier kommen keine versteckten Kosten oder Bedingungen auf Sie zu.
Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. (David Dunning)
___
Alle Posts in dieser Farbe geben meine persönliche Meinung wieder.
Alle Posts in dieser Farbe sind in meiner Funktion als Community-Moderator verfaßt.
___
Manpages, Suchmaschinen und die Forensuche sind eure Freunde, also bitte nutzt sie auch!
Manpages, search engines and the forum search are your friends, so please use them too!
___
:mrgreen: Rezo - Die Zerstörung der Presse :mrgreen:
Lou Zypher
Beiträge: 25
Registriert: Do 28. Feb 2019, 10:07

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von Lou Zypher » Mo 2. Dez 2019, 18:29

captainwhale hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 13:00
Ich bin Webhosting Anbieter und möchte KeyHelp für bezahlte Webspaces nutzen.
Das möchtest du auch ganz sicher?

Entweder ich mache mich jetzt unbeliebt oder ich irre gewaltig:

viewtopic.php?f=4&t=8860&p=20340#p20340

Ja, jeder fängt mal klein an ;-)
Benutzeravatar
OlliTheDarkness
Beiträge: 842
Registriert: Di 14. Aug 2018, 16:41
Wohnort: Essen (NRW)

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von OlliTheDarkness » Mo 2. Dez 2019, 20:15

Lou Zypher hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 18:29
captainwhale hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 13:00
Ich bin Webhosting Anbieter und möchte KeyHelp für bezahlte Webspaces nutzen.
Das möchtest du auch ganz sicher?

Entweder ich mache mich jetzt unbeliebt oder ich irre gewaltig:

viewtopic.php?f=4&t=8860&p=20340#p20340

Ja, jeder fängt mal klein an ;-)
Und ich hab extra die Klappe gehalten :lol: :lol:
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Fr 27. Dez 2019, 17:43

Lou Zypher hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 18:29
captainwhale hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 13:00
Ich bin Webhosting Anbieter und möchte KeyHelp für bezahlte Webspaces nutzen.
Das möchtest du auch ganz sicher?

Entweder ich mache mich jetzt unbeliebt oder ich irre gewaltig:

viewtopic.php?f=4&t=8860&p=20340#p20340

Ja, jeder fängt mal klein an ;-)
Was?
PhantomI3
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Dez 2019, 17:52

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von PhantomI3 » Fr 27. Dez 2019, 17:55

Find ich auch so "CaptainWahe".

Ich würde sagen du arbeitest in das Thema langsam ein und entdeckst neue Funktionen und kannst dann überlegen, ob du wirklich Hosting machen möchtest. Denn es gibt viele Große Hosting-Unternehmen. ;)
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Fr 27. Dez 2019, 18:04

PhantomI3 hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 17:55
Find ich auch so "CaptainWahe".

Ich würde sagen du arbeitest in das Thema langsam ein und entdeckst neue Funktionen und kannst dann überlegen, ob du wirklich Hosting machen möchtest. Denn es gibt viele Große Hosting-Unternehmen. ;)
Ehm sag mal...
Ich mach schon Hosting... Und hab auch User...
Wieso soll ich mich erstmal "langsam einarbeiten"?
PhantomI3
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Dez 2019, 17:52

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von PhantomI3 » Fr 27. Dez 2019, 18:07

Ich hab ja auch nicht gesagt, dass du keine "User" hast. Wie du auch immer deine User definieren möchtest. Trotzdem solltest du dir das nochmals überlegen, wie Anfangs schon erwähnt, es gibt viele andere und größere Hosting-Anbieter, und ich glaube nicht, dass du dazugehörst, oder vertue ich mich da? :) ;)
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Fr 27. Dez 2019, 18:08

PhantomI3 hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 18:07
Ich hab ja auch nicht gesagt, dass du keine "User" hast. Wie du auch immer deine User definieren möchtest. Trotzdem solltest du dir das nochmals überlegen, wie Anfangs schon erwähnt, es gibt viele andere und größere Hosting-Anbieter, und ich glaube nicht, dass du dazugehörst, oder vertue ich mich da? :) ;)
Weiß ja nicht was du unter "größere Hosting-Anbieter" verstehst.
Kannst die ja mal meine Site anschauen <Link entfernt>
Ich biete auch kostenlose Webspaces an, falls du mal etwas in der art brauchst.

[Mod-Edit]
Externen Link wegen mutmaßlicher Fremdwerbung entfernt.
Zuletzt geändert von Jolinar am Fr 27. Dez 2019, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mod-Edit
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Fr 27. Dez 2019, 18:10

captainwhale hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 18:08
PhantomI3 hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 18:07
Ich hab ja auch nicht gesagt, dass du keine "User" hast. Wie du auch immer deine User definieren möchtest. Trotzdem solltest du dir das nochmals überlegen, wie Anfangs schon erwähnt, es gibt viele andere und größere Hosting-Anbieter, und ich glaube nicht, dass du dazugehörst, oder vertue ich mich da? :) ;)
Weiß ja nicht was du unter "größere Hosting-Anbieter" verstehst.
Kannst die ja mal meine Site anschauen <Link entfernt>
Ich biete auch kostenlose Webspaces an, falls du mal etwas in der art brauchst.
Ich weiß die Startseite muss mal überarbeitet werden aber joa

[Mod-Edit]
Externen Link wegen mutmaßlicher Fremdwerbung entfernt.
Zuletzt geändert von Jolinar am Fr 27. Dez 2019, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mod-Edit
PhantomI3
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Dez 2019, 17:52

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von PhantomI3 » Fr 27. Dez 2019, 18:12

Deine angegebene Webseite "<Link entfernt>" ist dir gut gelunden! Deine Hosting-Angebote habe ich zwar gesehen, aber die Preise konnte ich nicht entdecken. Du solltest die Preise schon dazuschreiben. :)

[Mod-Edit]
Externen Link wegen mutmaßlicher Fremdwerbung entfernt.
Zuletzt geändert von Jolinar am Fr 27. Dez 2019, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mod-Edit
captainwhale
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:23
Kontaktdaten:

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von captainwhale » Fr 27. Dez 2019, 18:15

PhantomI3 hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 18:12
Deine angegebene Webseite "<Link entfernt>" ist dir gut gelunden! Deine Hosting-Angebote habe ich zwar gesehen, aber die Preise konnte ich nicht entdecken. Du solltest die Preise schon dazuschreiben. :)
Preise sind auf einer anderen Seite.
Ich hab die aus Sicherheitsgründen noch nicht dazu geschrieben.
Die Seite gibts auch schon seit einem Jahr.

[Mod-Edit]
Externen Link wegen mutmaßlicher Fremdwerbung entfernt.
PhantomI3
Beiträge: 14
Registriert: Fr 27. Dez 2019, 17:52

Re: KeyHelp als Anbieter nutzen ?

Beitrag von PhantomI3 » Fr 27. Dez 2019, 18:16

Wieso aus Sicherheitsgründen. Was definierst du bei dir als Sicherheit? Und wie kann man die einzelnen Hosting-Angebote bestellen?
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste